Offene Stellen

Der katholische Kirchenchor an St. Remigius, Diedesfeld (bei Neustadt) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Chorleiter/in. Eine kirchenmusikalische Ausbildung wäre wünschenswert, wird aber nicht zwingend vorausgesetzt.
Der Chor, besteht derzeit aus 12 aktiven Sängerinnen und Sängern und probt dienstags um 20:00 Uhr im Pfarrheim St. Remigius in Diedesfeld. Der Chor ist offen für neues Repertoire und erfreut sich an der feierlichen Mitgestaltung der Liturgie in schöner, frisch renovierter Kirche. Ein guter Begleiter für Proben und Gottesdienste (Orgel/Klavier) wartet schon auf Zusammenarbeit.

Die Vergütung und die Beschäftigung erfolgen je nach Qualifikation nach den kirchenrechtlichen Bestimmungen.
Bei Interesse und/oder Nachfragen wenden Sie sich bitten an den Pfarrer der Pfarrei Heilig Geist Neustadt, Herrn Dekan Michael Paul.
Infos zur Pfarrei Heilig Geist und zur Gemeinde St. Remigius finden Sie hier: https://www.pfarrei-nw-heilig-geist.de/
Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum  15.12.2022 an:

Dekan Michael Paul
Geitherstr. 23
67435 Neustadt an der Weinstraße
Tel. 0 63 27 – 5749
Mail: michael.paul@bistum-speyer.de

Eingestellt am 14.11.2022


Der Kirchenchor St. Martinus, Ottersheim (bei Landau) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine neue musikalische Leitung. Eine kirchenmusikalische Ausbildung wäre wünschenswert, wird aber nicht zwingend vorausgesetzt.

Der Chor, der derzeit aus 27 aktiven Sängerinnen und Sängern besteht und montagabends probt, sucht eine/n Chorleiter/in, welche/r die bei uns vorhandene Begeisterung für geistliche Musik und feierliche Mitgestaltung der Liturgie teilt und dafür mit uns gemeinsam ein passendes Repertoire (quer durch die ganze Kirchenmusikgeschichte, deutsch wie lateinisch, sowie weltliche Lieder und Gesänge) erarbeitet.

Bei Interesse und/oder Nachfragen wenden Sie sich bitten an den 1. Vorsitzenden, Herrn Gerhard Müller (06348 / 93247; mueller-ottersheim@t-online.de)

Eingestellt am 18.10.2022

Der Kirchenchor "St. Martinus"in Bad Bergzabern, mit derzeit 32 aktiven Sängerinnen und Sängern, sucht baldmöglichst eine/n neue/n Chorleiter/in.

Unser Kirchenchor wurde 1878 gegründet und ist bis heute zuständig für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste an den Hochfesten und zu anderen besonderen Anlässen der Pfarrei. Das Repertoire umfasst sowohl den Bereich der klassischen Kirchenmusik als auch den des Neuen Geistlichen Liedes. Auch ökumenische Gottesdienste, im gemeinsamen Gesang mit dem evangelischen Kirchenchor, werden immer gerne mitgestaltet.

Unsere Chorproben fanden bisher einmal wöchentlich statt.
Wir würden uns freuen, mit einer neuen Chorleitung weiter regelmäßig proben und Gottesdienste mitgestalten zu können.

Bei Interesse bitten wir Sie, sich mit uns über folgende Kontaktdaten in Verbindung zu setzen.
Vorsitzende Reka Held, Im Wingert 8, 76887 Bad Bergzabern
Tel. 06343 988 5714, E-Mail: mowestphal@t-online.de

Eingestellt am 20.06.2022

Die Pfarrei Hl. Sebastian Dannstadt-Schauernheim sucht bis Mitte Februar 2022 eine/n Kirchenmusiker/in mit C-Examen (evtl. B- Examen) für die Leitung des Kirchenchors St. Leo Rödersheim 1899.

Im Kirchenchor St. Leo singen zurzeit 30 Sängerinnen und Sängern. Das Repertoire des Klangkörpers umfasst neben lateinischen und deutschen Motetten mehrere Orchestermessen, Taizé-Gesänge, zahlreiche Neue geistliche Lieder und viele weltliche Chorliteratur alter und zeitgenössischer Meister, traditionelles Volksliedgut, Spirituals und bekannte Musical-Titel.

Bisher führt der Chor jährlich zwei bis vier Messen auf. Bei besonderen Anlässen besteht Anwesenheitspflicht. Ist eine Vertretung nötig, wird sie durch den bestellten Chorleiter verbindlich geregelt. Die Proben finden dienstags von 20:00 bis 21:30 Uhr, im Pfarrheim in Rödersheim, mit Ausnahme der Ferien, statt. Sonderproben zu besonderen Anlässen nach Vereinbarung.

Für das Anstellungsverhältnis gelten grundsätzlich die Regelungen des Bistums Speyer. Diese können im Internet eingesehen werden.

Ihre Bewerbung erbitten wir bis Mitte Januar 2022 über das Pfarrbüro (mit der Bemerkung Kirchenchor St. Leo Rödersheim): Pfarrei Dannstadt-Schauernheim Hl. Sebastian, Kirchenstr. 4, 67125 Dannstadt-Schauernheim, E-Mail: pfarramt.dannstadt-schauernheim@bistum-speyer.de

Probesingstunden sind nach Vereinbarung ab Mitte Januar 2022 (abhängig von der Corona-Lage) geplant.

Für Fragen stehen Herr Günther Dorna, 1. Vorsitzender, Tel.: 06231/7069 und
Herr Bernd Peifer, Stellvertreter, E-Mail: bernd.peifer@gmx.de Tel: 06231/1796, gerne zur Verfügung.

Eingestellt am 16.12.2021

Anzeige