Offene Stellen

 

Der Kirchenchor "St. Martinus", der Pfarrei "Heilige Edith Stein", in  Bad Bergzabern, mit derzeit 32 aktiven Sängerinnen und Sängern, sucht baldmöglichst eine neue

C H O R L E I T U N G  (m/w/d)

 Unser Kirchenchor wurde 1878 gegründet und ist bis heute zuständig für die musikalische Gestaltung der Gottesdienste an den Hochfesten und zu anderen besonderen Anlässen der Pfarrei. Das Repertoire umfasst sowohl den Bereich der klassischen Kirchenmusik als auch den des Neuen Geistlichen Liedes.  Auch ökumenische Gottesdienste, im gemeinsamen Gesang mit dem evangelischen Kirchenchor, werden immer gerne mitgestaltet.

Unsere Chorproben fanden bisher dienstags, um 20 Uhr, statt. Was den Wochentag anbelangt, sind wir aber flexibel.

Wir würden uns freuen, mit einer neuen Chorleitung weiter regelmäßig proben und Gottesdienste mitgestalten zu können.

Bei Interesse bitten wir Sie, sich mit uns über folgende Kontaktdaten in Verbindung zu setzen:                        

Vorsitzende Renate Becker
Wallonenstraße 1
76887 Bad Bergzabern
Tel. 06343 2269

renate.becker.bza@t-online.de

 

Eingestellt am 07.09.2021

 

Chorleitung für den Chor "Lichtblicke" in Dannstadt gesucht
 

Pfarrei Hl. Sebastian
Gemeinde St. Michael/St. Cäcilia
Kirchenstr. 4
67125 Dannstadt/Schauernheim
 

Der Chor „Lichtblicke“ der Gemeinde St. Michael in Dannstadt sucht baldmöglichst eine neue

                                        CHORLEITUNG     (m/w/d)

Seit etwa 35 Jahren singt unser Chor, rund 30 Sängerinnen und Sänger mittleren Alters, Neue Geistliche Lieder und Taizélieder, bei Auftritten mit unterschiedlicher Instrumentalbegleitung.

Unsere Proben finden jeweils montags von 18.15 – 19.45 Uhr im Pfarrzentrum St.Michael in Dannstadt statt.

Zum Einüben des Liedgutes und für die Auftritte sollte unser/e neue/r Chorleiter/in idealerweise den Chor mit dem Klavier begleiten können.

Schwerpunkt unseres Chorgesanges ist die musikalische Gestaltung von Gottesdiensten der Gemeinde, z. B. Kommunion, Erntedank, 1. Advent, 2.Weihnachtsfeiertag, ökumenische Veranstaltungen (Jahreseröffnungskonzert).

Die Gemeinde St. Michael gehört zur Pfarrei Hl. Sebastian. Die Ortsgemeinde Dannstadt-Schauernheim liegt im Rhein-Pfalz-Kreis mit guter Anbindung an die Autobahnen A61 und A65.

Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, bitten wir Sie, sich mit uns in Verbindung zu setzen, um uns in einer unverbindlichen Chorprobe kennen zu lernen:

Ansprechpartner:

Karin Beck          Tel. 06231/929001      Email: kbeck2@gmx.net
Albert Kohler      Tel. 06231/3135          Email: albertkohler@t-online.de


Eingestellt am 17.08.2021

Kirchenmusik an St. Joseph, Speyer

Die Dompfarrei Pax Christi sucht für ihre Gemeinde St. Joseph ab 1. September 2021 einen Chorleiter und/oder Kirchenmusiker (m/w/d).
Die Mindestvoraussetzung der Bewerber umfasst den qualifizierten Abschluss des Studiengangs Kirchenmusik C.

Unser bisheriger Stelleninhaber verläßt zum 30.06.2021 St. Joseph, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Daher steht eine Neubesetzung an.Wir erwarten die Weiterentwicklung unserer Chormusik. Die Corona -Pandemie hat die Arbeit der Chormusik unterbrochen, ein Großteil der ehemaligen Chormitglieder ist zu einem Neuanfang bereit. Der Gemeinde nahestehende Chöre werden zumindest übergangsweise extern betreut.
Die Position setzt eine liturgische Ausbildung und die selbstständige Vorbereitung aller Gottesdienste voraus. Die Bewerber gestalten die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen und betreuen die Kasualien nach Vereinbarung.  Wir erwarten eine besondere Ausgestaltung der Gottesdienste und der Hochfeste unter Berücksichtigung des Aschermittwoch und des Patronatsfestes am St. Josephstag. Eine dreimanualige Orgel steht zur Verfügung.
Da die Gemeinde St. Joseph eine lebendige Jugendarbeit unterstützt, befürwortet der Gemeindeausschuss den Aufbruch zu „modernen“ Formen der Kirchenmusik als Projektarbeit.
Die Vergütung erfolgt gemäß der Anlage A der Honorarempfehlung zu § 4 Abs. 1 der Honorarordnung für freiberufliche Kirchenmusiker in den Kirchengemeinden der Diözese Speyer (OVB 6/2018 Seite 914) in der  derzeit gültigen Fassung vom 28.05.2021.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 23.07.2021 per email unter dem Stichwort  „Kirchenmusik St. Joseph“

an Pfarramt.speyer@bistum-speyer.de
im Dompfarramt Pax Christi
Edith-Stein-Platz 6-7
67346  Speyer

Eingestellt am 29.06.2021

Chorleiter für die JVA Frankenthal

Für die Wiederbelebung des Kirchenchors nach den pandemiebedingten Einschränkungen in der JVA Frankenthal suchen die ev. und kath. Seelsorge einen Chorleiter oder eine Chorleiterin.
Der Kirchenchor besteht aus bis zu 12 Strafgefangenen, die als Sänger und Instrumentalisten die Sonntagsgottesdienste musikalisch gestalten. Der Chor unterliegt der Fluktuation, die in einer JVA gegeben ist.
Der Chorleiter studiert in wöchentlichen Probe am späten Nachmittag die Lieder ein, die der Chor sonntags (ohne die Chorleitung) vorträgt. Bei Bedarf und Interesse kann das Angebot um Stimmbildung, Musiktheorie oder Instrumentalproben erweitert werden. Die Aufsicht durch die JVA ist stets gewährleistet. Es handelt sich um ein Ehrenamt, für das die JVA die Fahrtkosten erstattet.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich bei Pastoralreferent Manfred Heitz, Tel: 06233/364-126 oder manfred.heitz@bistum-speyer.de

Eingestellt am 23.06.2021

Unser Kirchenchor in Maxdorf sucht ab Oktober 2020 eine/n Chorleiter/in. Wir sind 21 aktive Sängerinnen und Sänger. Unser umfangreiches Repertoire umfasst Werke von G.P. Palestrina, Chr. Tambling und noch vieles mehr.
Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie können sich vorstellen unseren Chor zu leiten?

Dann wenden Sie sich bitte an die Pfarrei:
Hl. Antonius von Padua, Wiesenstraße 2, 67133 Maxdorf
Pfarrer Raimund Röther, Telefon: 06237/975888
E-Mail: pfarramt.maxdorf@bistum-speyer.de

Vorstand Franziskus Horwedel, Mobil: 0152/21920295
E-Mail: Bass.Horwedel@gmail.com

Eingestellt am 15.06.2021

Anzeige