Freitag, 03. Juli 2020

Andacht und Vorspiel vor den Sommerferien am BKI Kaiserslautern

Die Schülerinnen und Schüler in der kirchenmusikalischen C- und D-Ausbildung am BKI-Standort Kaiserslautern haben mit einer Andacht in der Marienkirche die Sommerferien eingeläutet.

BKI-Dozentin Antonietta Jana hat den Gottesdienst, in dem das Gleichnis vom Hausbau als Lesung im Mittelpunkt stand, inhaltlich vorbereitet. Die Schülerinnen im dritten Jahr der C-Ausbildung haben die musikalische Leitung übernommen, mit dem Chor aus Schülern der kirchenmusikalischen Ausbildung geprobt und den Gottesdienst am E-Piano mit Gesängen aus dem Liederbuch „Ein Segen sein – Junges Gotteslob“ musikalisch mitgestaltet.

BKI-Dozent Tobias Naumann hat für seine Schülerinnen und Schüler im Grundkurs Klavier ein Vorspiel vor den Sommerferien organisiert. Zusammen mit ihrem Lehrer zeigten sie im Konzert im Pfarrheim St. Maria, was sie in den letzten Wochen im Unterricht erarbeitet haben. Die Besucher erlebten, wie junge Anfänger eine grundlegende Orientierung am Klavier, Haltung und Anschlag lernen. Auch Erwachsene nutzen das Angebot am BKI Kaiserslautern und lernen die Grundlagen des Klavierspiels. Mit großen Applaus der Besucher wurde der souveräne und musikalische Vortrag der Klavierstücke quittiert.

Text und Foto: M. Rajczyk

 

Anzeige