Montag, 21. Dezember 2015

Fortbildungswoche für Kirchenmusik 2016

Vom 29. März bis 2. April 2016 finden die Fortbildungstage für Kirchenmusik im Herz-Jesu-Kloster in Neustadt, statt. Hiermit laden wir die im Bistum tätigen nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker ein.

Mit diesem Flyer können Sie sich dafür anmelden.

Fortbildungstage 2016:

Termin: Dienstag, 29. März (17 Uhr) bis Samstag, 2. April 2016 (11.30 Uhr)
Ort: Herz-Jesu-Kloster, Waldstr. 145, 67434 Neustadt

Kursthemen – Dozenten:

  • „Geht doch“ – NGLs auf der Orgel – Domkantor Horst Christill
  • Schlagtechnik und Probenmethodik" – Domkapellmeister Martin Dücker
  • „Alles hat ein Nachspiel" - Orgelliteratur für die Praxis - Domorganist und DKMD Markus Eichenlaub
  • Man sollte Klavier spielen können..."– Domkantor Horst Christill

Des Weiteren gibt es tägliche Chorproben im Plenum und thematische Gottesdienste, vorbereitet und gestaltet von den Kursteilnehmer/innen und Dozenten.

Musikalische Leitung: DKMD Markus Eichenlaub
Geistliche Leitung: Domkapitular Franz Vogelgesang

Kosten für Übernachtung, Vollverpflegung und Kursgebühren:

  • 210,- € (im DZ)
  • 160,- € (für Schüler und Studenten)
  • 110,- € (für Studierende des BKI)
  • Für ein EZ wird ein einmaliger Zuschlag von 25,- € erhoben.

Tagessatz inkl. Kurse, Mittagessen, Kaffee und Abendessen:
35,- € /25,- für Schüler und Studierende / 15,- € für Studierende des BKI

Weitere Informationen:

  • Offen für alle nebenamtlichen Kirchenmusiker/innen und Studierende am BKI sowie kirchenmusikalisch Interessierte
  • Anmeldeschluss: 14. Februar 2016

Anzeige