3-stimmige Chorliteratur - SABar

Samstag, 2. März 2019 | Pirmasens

Vorstellung von geeigneter Literatur (Messvertonungen, Motteten etc.) für die Chorgattung Sopran-Alt-Bariton

- Workshop für Chor- und Scholaleiter/innen sowie Schola- und ChorsängerInnen
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Die Teilnahme ist kostenlos
- Noten werden in Chorstärke für den Tagungschor gestellt

Anmeldung an:
Diözesankirchenmusikdirektor Manfred Degen
Telefon: 06391/910944
E-Mail: manfred.degen@bistum-speyer.de  

Ort: Pfarrsaal St. Elisabath, Unterer Sommerwaldweg 44, 66953 PirmasensZeit: 14.30 Uhr – 17.00 UhrAnmeldeschluss: Freitag, 22. Februar 2019

Singen mit Kindern in der Grundschule / "Jekiss" - Jedem Kind seine Stimme ... Fortbildungsveranstaltung des Diözesanverbandes Pueri Cantores Speyer

Samstag, 16. März 2019 | Speyer

Immer wieder wird von den Fachleuten betont, wie wichtig regelmäßiges Singen an Schulen und in Gruppen der Pfarrgemeinde ist. Die Stimme ist Ausdruck unserer Persönlichkeit, Singen ein Grundbedürfnis. „Jekiss“ (Jedem Kind seine Stimme) mit seinen dazugehörigen Medien fördert das Singen in dem naturgegebenen Stimmumfang von Kindern ohne Brummen und Schreien und hebt sich bewusst ab von der Fülle zu tief notierter Kinderlieder.
„Jekiss“ vermittelt praxiserprobte Techniken, das regelmäßige Singen in Gruppierungen der Gemeinde (z.B. Kommunionkindern, Gruppenstunden) und Grundschule einzuführen.
In dieser Fortbildung wird das „Jekiss“-Konzept vorgestellt und mit den Teilnehmern erarbeitet.

- Fortbildung für KinderchorleiterInnen, Pädagoginnen/Pädagogen, ErzieherInnen und Interessierte
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Die Teilnahme ist kostenlos/Kaffee und Kuchen zum Selbstkostenpreis
- Arbeitsmaterial kann in der Fortbildung erworben werden

Anmeldung an:
Dekanatskantor Georg Treuheit
Telefon: 06235/9573846
E-Mail: georg.treuheit@bistum-speyer.de

Tagungsort: Haus der Kirchenmusik, Hasenpfuhlstr. 33b, 67346 Speyer
Zeit: 14.00 Uhr – 17.00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag vor der Veranstaltung

Singen mit Kindern im Kindergarten I

Sa. 6. April 2019 | Ludwigshafen

Das kindgerechte Einsingen von Kinderliedern durch Geschichten, der Umgang und die Pflege der Kinderstimme werden erarbeitet. Lieder nach Kirchenjahr und Jahreszeit (Frühling, Ostern, Sommerzeit, Spaßlieder) werden in der Gruppe vorgestellt und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Freude mit der eigenen Stimme zu festigen.

- Fortbildung für ErzieherInnen, ChorleiterInnen von Kinderchören und Interessierte
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung an:
Dekanatskantor Georg Treuheit
Telefon: 06235/9573846
E-Mail: georg.treuheit@bistum-speyer.de

Ort: Heinrich-Pesch-Haus, Frankenthaler Str. 229, 67059 Ludwigshafen
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag vor der Veranstalung

"Vocal-Coaching" für Kirchenchorsänger/-innen

Samstag, 11. Mai 2019 | Waldfischbach-Burgalben

Die Dozentin Eva Maria Leonardy ist passionierte Sängerin, Gesangspädagogin, Stimmbildnerin und selbst Dirigentin und in diesem Workshop bietet sie Tipps für jedermann und jederfrau an. Singen ist einfach, wenn die Technik stimmt - aber manchmal gibt es Töne und Melodien, die wollen einem nicht so recht aus der Kehle perlen. Manchmal ist der Atem zu kurz, ein anderes mal ist die Stelle einfach zu hoch. „Wenn die Atemtechnik läuft, wenn der Körper weiß, was er wie machen soll, dann ist Singen pures Vergnügen“. Und damit sich dieses Gefühl einstellt, gibt es in diesem Workshop die passenden Tipps und Tricks von Vollblutmusikerin und Körpertherapeutin Eva  Maria Leonardy.

- Fortbildung für KirchenchorsängerInnen
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Unkostenbeitrag für Verpflegung (Mittagessen/Stehkaffee) beträgt 10,- €

Anmeldung an:
Bischöfliches Ordinariat, Abteilung Kirchenmusik
Tel. 06323/10093-20
E-Mail:  kirchenmusik@bistum-speyer.de

Dozentin: Eva Maria Leonardy

Tagungsort: Geistl. Zentrum Maria Rosenberg, Rosenbergstr. 22, 67714 Waldfischbach-Burgalben
Zeit: 10.00 Uhr – 16.30 Uhr
Anmeldeschluss: Montag vor der Veranstaltung

"Rettungskurs" Liturgie bereichern mit ein- bis zweistimmigen Chorgesängen zum Thema "Maria"

Samstag, 18. Mai 2019 | Neustadt

Auch kleine und kleinste Chorgruppen können Liturgie musikalisch mitgestalten. Dazu werden geeignete Kompositionen aus unterschiedlichen Epochen und für die geprägten Zeiten des Kirchenjahres vorgestellt und einstudiert. Im Idealfall finden sich nach dieser Fortbildung Sängerinnen und Sänger zusammen, die sich über die Pfarreigrenzen hinaus zusammentun wollen und das einmal Erprobte in unterschiedlichen Gottesdiensten und Kirchen erklingen lassen möchten.

- Fortbildung für ChorleiterInnen, Chorsänger/innen und Interessierte
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung an:
Dekanatskantorin Ariane Schnippering
Telefon: 06321/4875475
E-Mail: ariane.schnippering@bistum-speyer.de         

Ort: Casimiranum, Ludwigsstr. 1, 67433 Neustadt/Wstr.
Zeit: 14.00 Uhr – 18.00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag vor der Veranstaltung

Singen mit Kindern im Kindergarten II

Sa. 18. Mai 2019 | Schifferstadt

Das kindgerechte Einsingen von Kinderliedern durch Geschichten, der Umgang und die Pflege der Kinderstimme werden erarbeitet. Lieder nach Kirchenjahr und Jahreszeit (Herbst, Advent, Lieder zum Geburtstag, Tierlieder) werden in der Gruppe vorgestellt und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, ihre Freude mit der eigenen Stimme zu festigen.

- Fortbildung für ErzieherInnen, ChorleiterInnen von Kinderchören und Interessierte
- Mindestteilnehmerzahl: 5
- Die Teilnahme ist kostenlos

Anmeldung an:
Dekanatskantor Georg Treuheit
Telefon: 06235/9573846
E-Mail: georg.treuheit@bistum-speyer.de

Ort: Pfarrhaus St. Laurentius, Jägerstr. 14, 67105 Schifferstadt
Zeit: 14.00 - 16.00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag vor der Veranstalung

Anzeige